Artwork

Sho: 龍吟古木/Ryuu gin koboku
Artwork · 01. November 2021
"Drachen rezitiert bei einem alten Baum" Es bedeutet "der Wind bläst auf den toten Baum, es klingt, als würde ein Drache singen". Es ist ein Zen-Wort, bedeutet auch "wenn jemand fast tot oder schon tot ist, kann er trotzdem wiederbelebt werden". Es ist in der umgekehrten Form von "古木竜吟" in dem alten Buch "Hekiganroku" geschrieben. Als ich dieses Wort von einer Freundin von mir hörte, die in den Vereinigten Staaten lebt, kam sofort das Bild-Image dieses toten Baumes und des Windes.